PSD Mitgliederabstimmung 2024

Als Mitglied der PSD Bank Braunschweig eG können Sie zum siebten Mal über die Verteilung von Spendengeldern aktiv abstimmten. Die Spendenverteilung richtete sich an 10 verschiedene soziale und gemeinnützige Projekte in unserem Geschäftsgebiet aus Süd-Ost-Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Insgesamt stehen 30.000 Euro Fördersumme zur Verfügung, über deren Verteilung Sie als Mitglied abstimmen können.

Unsere 10 Projekte stellen sich vor

Wir fördern, Sie entscheiden!

Bereits zum 7. Mal stimmen Sie als Mitglied der PSD Bank Braunschweig eG über die Vergabe von 30.000,- Euro Fördersumme an Vereine und gemeinnützige Organisationen aus unserem Geschäftsbegiet aus dem Sü-Ost-Niedersachsen und Sachsen-Anhalt ab.

Wir haben 10 Projekte aus den zahlreich eingereichten Ideen unserer Mitglieder sowie Kundinnen und Kunden ausgewählt. Jetzt sind Sie dran! Als Mitglied unserer Genossenschaftsbank profitieren Sie nicht nur finanziell - als Teilhaber entscheiden Sie aktiv über die Verteilung von Spendengeldern mit. Die Abstimmung findet in Ihrem Mitgliederportal Mein PSD+ statt, in das Sie sich ganz einfach mit Ihren OnlineBanking-Daten einloggen können.

Lernen Sie die Teilnehmenden der diesjährigen Mitgliederabstimmung kennen und entscheiden Sie, wen wir fördern sollen!

Sollten Sie als Mitglied kein OnlineBanking nutzen, können Sie selbstverständlich trotzdem an der Mitgliederabstimmung teilnehmen. Lassen Sie uns dazu einfach eine Mail an marketing@psd-braunschweig.de zukommen und wir senden Ihnen nach Prüfung Ihrer Angaben einen Link.

 

Lernen Sie die Teilnehmenden der diesjährigen Mitgliederabstimmung kennen und entscheiden Sie, wen wir fördern sollen!

Übersicht der Projekte 2024

Verein für gemeindenahe sozialpsychiatrische Hilfen – Der Weg e.V.

“Wer selbst schwere Zeiten durchgestanden hat, weiß am besten, was in solchen Situationen hilfreich sein könnte.”

Der Weg e.V.

Wir vom Verein für gemeindenahe sozialpsychiatrische Hilfen – Der Weg e.V. unterstützen seit 44 Jahren Menschen mit psychischen Erkrankungen mit vielfältigen Angeboten in Braunschweig bei ihrem individuellen Genesungsprozess.

Der Weg aus einer psychischen Erkrankung gestaltet sich nicht selten als hart, steinig und anstrengend.  Aus diesem Grund möchten wir mit Ihrer Förderung die Unterstützungsmöglichkeiten gern um ein weiteres Angebot ergänzen und ein Beratungsangebot einer Genesungsbegleiterin aufbauen. Die Idee hinter Genesungsbegleiter:innen ist, dass sich Psychiatrie-Erfahrene zu Fachkräften im psychiatrischen System qualifizieren und im Anschluss daran anderen Personen zur Seite stehen und deren Genesungsprozess fördern.

Gerade für Menschen die neu erkrankt sind, aber auch für langjährig Betroffene, sowie Angehörige ist es sehr wertvoll, durch einen Menschen unterstützt zu werden, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat und so ein anderes Verständnis mitbringt.

Die bisherige Arbeit mit Genesungsbegleiter:innen hat gezeigt, wie bereichernd diese Perspektive ist. Aus diesem Grund möchten wir ein weiteres Angebot schaffen.

Gern können Sie sich ein Bild von uns machen unter: www.der-weg-bs.de

Herzlichen Dank!

Hospiz an der Lutter

Hospiz an der Lutter

Das Hospiz an der Lutter begleitet Menschen, die durch eine unheilbare Krankheit in ihre letzte Lebensphase gekommen sind. Die schwerstkranken Gäste verbringen ihre meiste Zeit im Bett. Diese Zeit wollen wir so angenehm wie möglich gestalten. Unsere Pflegebetten sind in die Jahre gekommen. Die Betten werden in den Zimmern genutzt, nach draußen in den Garten und ins Wohnzimmer gefahren. So werden sie stark beansprucht.

Unser Projekt soll gefördert werden, weil wir neue Betten anschaffen möchten, die den Bedürfnissen unserer Gäste entsprechen. Durch einen sensorischen Fallschutz und flexible Höhenverstellbarkeit soll z.B. die Sturzgefahr minimiert werden.

Bezüglich technischer Anschlüsse wünschen wir uns innovative Lösungen. Ein Pflegebett, dieses Standards, kostet 2600 Euro. Für unser Hospiz brauchen wir 10 neue Betten, insgesamt also 26 000 Euro.

 

Foto: Hospiz an der Lutter / Christian Malsch

KinderKlassik.com e.V.

KinderKlassik.com e.V.

KinderKlassik.com besteht seit 2013 und bietet schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen, die Möglichkeit, ihr Hobby, wie z. B. das Spielen eines Instruments, das Schauspielern, Moderieren und Tanzen in verschiedenen Musikvermittlungprojekten vor Zuschauenden auf einer Bühne zu präsentieren.
Bühnen sind u.a. Auftritte im Kindergarten oder Seniorenheim, im Roten Saal oder Schloss Richmond, im Leerstand oder auch Open Air.

Überall erfreuen wir Zuhörende mit unseren eigenen Programm und profitieren von den vielseitigen Auftrittsmöglichkeiten. Unsere Souveränität und unser Können, unsere Musikalität und unsere Podiumspräsenz können sich weiterentfalten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir zu den Spendenempfängern gehören und danken für diese Plattform unseren Verein vorstellen zu dürfen.

Lebenshilfe-Werk Magdeburg gGmbH

Wir brechen das Eis gemeinsam! Unser KaBiNett – ein Café für Inklusion

KaBiNett

Das KaBiNett ist ein Café, ein ganz besonderer Ort mit und für besondere Menschen.

In der Leipziger Str. 1A in Magdeburg gelingt Inklusion durch genussvolle Erlebnisse.

Hier gestalten Menschen mit und ohne Behinderung den Service und die Gaumenfreuden für die Gäste. Kaffeespezialitäten, selbst gebackener Kuchen und schmackhafte Tagesgerichte stehen auf der Speisekarte.

Zur Vollendung fehlt noch eine eiskalte „Kleinigkeit“ – eine Eistheke. Eine Kugel Eis zaubert den Menschen ein Lächeln ins Gesicht.

Durch den Erwerb einer Eistheke im „KaBiNett“, erweitern die Mitarbeiter mit Behinderung ihre Fähig- und Fertigkeiten und erlernen alles rund um die eiskalte Köstlichkeit. Die Gäste werden sich an dem Genuss laben und unsere Mitarbeiter können mit Stolz ihre Kreationen erweitern!

manyFACES Stiftung

manyFACES Stiftung

Wir stehen an der Schwelle zu einer aufregenden Reise mit “Das Echo der Zeit: Das
Vermächtnis der Reliquie”
, einem Projekt, das mehr als nur eine Entdeckungstour ist – es ist eine Mission. Diese Mission lädt Sie ein, Teil eines Abenteuers zu werden, das die
Grenzen der Zeit überschreitet und uns direkt in das Herz unserer Vergangenheit führt.
Es ehrt das reiche Erbe Braunschweigs auf eine Weise, die sowohl bildend als auch
unterhaltsam ist und fordert gleichzeitig Ihre detektivischen Fähigkeiten heraus. Als
aktiver Teilnehmer tauchen Sie in die Welt der Rätsel und Geheimnisse ein und erleben
Geschichte nicht nur als Leser, sondern als Gestalter der Erzählung.


Begleiten Sie uns auf einer faszinierenden Zeitreise mit “Das Echo der Zeit: Das
Vermächtnis der Reliquie”. Dieses einzigartige Projekt bringt die Geschichte
Braunschweigs durch die spannende Form einer Graphic Novel zum Leben. Wir folgen
unseren Protagonisten auf ihrer Mission, eine alte Reliquie zu finden und ein
jahrhundertealtes Geheimnis zu lüften, das die Welt verändern könnte. Ihre Entdeckungen
sind nicht nur eine Hommage an Braunschweigs Erbe, sondern auch eine Inspiration für
zukünftige Generationen.


Unser Ziel ist es, Geschichte wieder in unsere Gesellschaft einzubringen und sie für
Menschen jeden Alters zugänglich zu machen. Durch die Umsetzung in Form einer
Graphic Novel bieten wir eine einzigartige Methode, um kulturelle Informationen und die
Geschichte weiterzugeben. Dieser Ansatz schlägt eine Brücke zwischen den
Generationen und weckt ein neues Interesse an der Geschichte, während er gleichzeitig
die Überlieferung von Wissen auf eine spannende Art und Weise fördert.


“Das Echo der Zeit: Das Vermächtnis der Reliquie” wird ein fesselnder Geschichts-
Graphic Novel, der die Vergangenheit mit der Zukunft verbindet. Es lädt Leser aller
Altersgruppen ein, gemeinsam mit den Protagonisten durch die Zeit zu reisen und dabei
die Geschichte neu zu erleben. Wir stehen am Beginn einer neuen Ära in der Vermittlung
von Geschichte und Kultur. Unterstützen Sie uns auf diesem Weg, damit wir gemeinsam
ein neues Kapitel aufschlagen können.

Nachbarschaftsverein Holtenser Berg e.V.

Nachbarschaftszentrum Holtenser Berg

Das Nachbarschaftszentrum Holtenser Berg und die SG Grün-Weiß Hagenberg bringen bei unserem Sommerfest der Vielfalt Anwohnende mit unterschiedlichsten Hintergründen und Herkunftsnationen zusammen.
 
Lokale Bands und Tanzgruppen bringen wir auf die Bühne und zusammen mit benachbarten Institutionen und Geschäften Sport, Spiele, und Kulinarisches in die Ladenpassage.
 
Jugendpartizipation und Demokratie sind uns wichtig!
 
Deswegen haben wir die Göttinger Parteien und Interessenvertretungen für Senioren, Jugendliche, Menschen mit Behinderungen und Menschen mit Zuwanderungsgeschichte am Start. Zusammen mit Jugendlichen aus dem Viertel, kommen wir ins Gespräch.
 
Das Fest der Vielfalt wird größtenteils ehrenamtlich organisiert und finanziert sich dank Ihnen und weiteren Spendern und Spenderinnen!

SegelSportClub Süßer See e.V.

"Segel setzen für die Zukunft!“

SegelSportClub Süßer See e.V.

Kinder und Jugendliche sollen die Freiheit des Segelns entdecken und wichtige Lebenskompetenzen erlernen. Teamgeist, Koordination, Ausdauer und Konzentration werden gestärkt, Freude am Wettbewerb geweckt und die Wertschätzung unserer Natur erlernt.
Unser Verein fördert das Segeln als Breitensport, junge Talente rocken aber auch nationale und internationale Wettbewerbe mit Bravour!
Wir wollen wieder einen Ort schaffen, an dem sich Kinder und Jugendliche ganzjährig wohl fühlen, Jung und Alt zusammenkommen und voneinander lernen. Dafür brauchen wir dringend angemessene Umkleide- und Sanitärräume, die auch für Menschen mit Behinderung zugänglich sind.


Fördern auch Sie die nächste Generation von Segelsportlern und machen unseren Verein zu einem echten Wohlfühlort!

Sichtbar. Fachzentrum gegen sexualisierte Gewalt e.V.

Sichtbar. Fachzentrum gegen sexualisierte Gewalt e.V.

Laut Weltgesundheitsorganisation sind statistisch gesehen ein bis zwei Kinder pro Schulklasse von sexualisierter Gewalt betroffen.

Wir wollen, dass sich das ändert.

Unser Verein setzt sich seit über 30 Jahren für die Belange von sexualisierter Gewalt betroffener Menschen ein. Wir beraten betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene, deren Angehörigen und Bezugspersonen sowie Fachkräfte.

Mit unseren vielfältigen Präventionsangeboten klären wir altersangemessen auf und stärken Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Handlungskompetenz.

Unser Projekt soll gefördert werden, um langfristig noch mehr Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen erreichen zu können. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Tierschutz Halle e.V.

Unsere Fellnasen brauchen neue Möbel!

Tierschutz Halle e.V.

In unserem Verein – dem Tierschutz Halle e.V. leben aktuell circa 50 Stubentiger.

Die Katzen dürfen insgesamt vier große Katzenzimmer und eine Quarantäne Ihr Zuhause nennen. Die Bereitstellung von art- und tiergerechter Einrichtung ist von entscheidender Bedeutung für das Wohlbefinden der Tiere.

Dazu gehört eben auch eine Vielzahl an Rückzug- und Klettermöglichkeiten. Bei so vielen Katzen und vier Katzenzimmern benötigen wir deshalb eben auch sehr viele Kratzbäume. Wir möchten gerne unsere vier Zimmer mit neuen Kratzbäumen einrichten, da vieles in unserer Einrichtung schon sehr alt und zum Teil sehr kaputt ist. Für die Einrichtung aller vier Katzenzimmer benötigen wir ungefähr 2000€, um den Wunsch nach einer tiergerechten Haltung zu erfüllen.

Verein für Sporttherapie und Behindertensport 1980 Magdeburg e. V.

Verein für Sporttherapie und
Behindertensport 1980 Magdeburg e. V.

Wir, der Verein für Sporttherapie und Behindertensport 1980 Magdeburg e.V., sind ein Sportverein für alle. Für Generationen. Für Frauen, Männer und Kinder. Für Menschen mit und ohne Handicap. Für Gesundheitsbewusste und die, die es werden möchten. In unseren inzwischen mehr als 240 Rehasport-Gruppen wird Bewegung gelebt.


Vor fast vier Jahrzehnten, als Behinderten- und Reha-Sport in der Gesellschaft kaum eine Rolle spielten, haben die Gründerväter unseres Vereins erkannt, wie wichtig es ist, Menschen mit Beeinträchtigungen aufzufangen, sportlich herauszufordern und unter einem Dach zu integrieren.  Seinerzeit mit 124 Mitgliedern gestartet, sind wir heute mit über 2.900 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Vereine im Bereich des Rehabilitations- und Behindertensports in Sachsen-Anhalt.


Im Bereich des Rehasportes betreuen wir Kinder ab einem Alter von 2 Jahren in inklusiven Gruppen und haben unter anderem die erste Sportgruppe für Kinder und Jugendliche mit Herzerkrankungen gegründet.


Wir sind paralympischer Trainingsstandort für Schwimmer mit Behinderung und versuchen auch hierbei inklusives Training in Zusammenarbeit mit dem SC Magdeburg zu organisieren. Unter anderem haben wir aktuell zwei Athleten mit dem Status Bundeskader in unserem Schwimmteam.


Menschen mit vielfältigen Angeboten in Bewegung zu bringen, um ihre Gesundheit zu fördern, ist unsere Hauptaufgabe. Doch wir sind noch mehr für diejenigen, die den Weg zu uns finden. Wir bringen Menschen zusammen, schaffen eine familiäre Wohlfühl-Atmosphäre. Und das kommt an.
 
Unser Team besteht unter anderem aus Sportwissenschaftlern, Heilpädagogen, Physiotherapeuten und Sportlehrern, die jede Menge Fachkenntnis, reichlich Erfahrung und noch mehr Motivation mitbringen. Bei regelmäßigen Weiterbildungen testen sie innovatives Equipment und neue Geräte, die sie dann auch in ihren Übungsstunden zum Einsatz bringen.


Derzeit bereiten wir ein Projekt vor, wir nennen es „Glücksliga“, dessen Ziel es ist, Kindern und Jugendlichen mit geistigen und anderen Beeinträchtigungen den Handballsport näher zu bringen, regelmäßig zu trainieren und an Turnieren mit Mannschaften aus anderen Orten der Bundesrepublik teilzunehmen.


Hierfür würden wir sehr gerne eine Spende von ihnen verwenden.


WIR FÖRDERN, SIE ENTSCHEIDEN – DIE PSD MITGLIEDERABSTIMMUNG 2023

Hier sehen Sie die Ergebnisse der Abstimmung

8 soziale und gemeinnützige Projekte aus unserem Geschäftsgebiet aus Süd-Ost-Niedersachsen und Sachsen-Anhalt standen bei der sechsten PSD Mitgliederabstimmung zur Wahl. Der Spendentopf war wieder mit 30.000 Euro gefüllt. Wer Mitglied der PSD Bank Braunschweig eG ist, hatte drei Stimmen und entschied mit über die Verteilung der Fördergelder. Die Abstimmung endete am 10. August 2023. Das Ergebnis sehen Sie in der untenstehenden Tabelle.

Spendenempfänger Spendenbetrag
Friends of the Forest 5.990 Euro
Herzkind 5.950 Euro
Kinderschutzbund 5.910 Euro
Tierschutzverein Braunschweig 5.200 Euro
Ballschule Wanzleben
2.180 Euro
Israel Jacobson Netzwerk 1.870 Euro
Kopf voller Ideen 1.790 Euro
SG Braunschweig 1.110 Euro

Jetzt Mitglied werden und sich im Mitgliederportal anmelden

Ich bin Kunde der PSD Bank und möchte Mitglied werden!

Als Mitglied der PSD Bank im Mitgliederportal anmelden!

Spendenlandkarte Mitgliederabstimmung PSD Bank Braunschweig eG


Unser Engagement interaktiv erleben: Auf der Spendenlandkarte sehen Sie die Siegerprojekte, die in den vergangenen Jahren bei unserer Mitgliederabstimmung dabei waren. Beim Klick auf die einzelnen Markierungen öffnet sich ein Fenster mit mehr Informationen.

Viel Spaß beim Entdecken!